Metelen: Metelens Mulitalent Hanna Spitthoff leitet den Matellia-Sieg ein

Kein Erbarmen hatten die Fußballerinnen des FC Matellia Metelen am Sonntag mit der SG Lau-Brechte/Weiner. Mit 8:0 (4:0) schoss die Elf aus der Vechtegemeinde den Nachbarn aus Ochtrup aus dem Stadion. Eine besondere Rolle spielte dabei Matellia-Torfrau Hanna Spitthoff.

Montag, 16. April 2018 - 15:08